Mein Konto | Merkliste (0) | Kontakt zu uns | +49 (0)7742 859 888
1,99 €*
Sofort versandbereit
1 Bewertungen
1,99 €*
Sofort versandbereit
1 Bewertungen
1,99 €*
Sofort versandbereit
1 Bewertungen
1,99 €*
Sofort versandbereit
1 Bewertungen
1,99 €*
Sofort versandbereit
1 Bewertungen
1,99 €*
Sofort versandbereit
1 Bewertungen

Lebensmittelfarbe - Bunte Vielfalt

Wer heute zu einem besonderen Thema einen Kuchen oder eine Torte backen möchte, nutzt meistens Lebensmittelfarben. Man findet sie auch in dem einen oder anderen Rezept. Durch das Einfärben von Fondant, Marzipan, Icing, Blütenpaste, Schokolade, Buttercreme, Pasten oder anderen Backzutaten können Sie den Kuchen in eine bunte Überraschung verwandeln. Es muss aber nicht immer von außen sichtbar sein, dass Lebensmittelfarbe verwendet wird. Sie können den Überraschungseffekt noch verstärken, in dem Sie eine Torte backen, sie ganz normal aussehen lassen (z.B. mit einer Schokoladenglasur) aber sobald diese angeschnitten wird, bunte Farben leuchtend zur Geltung kommen. Ein gutes Beispiel ist der Pinata Cake in rot, blau, grün, gelb und schwarz, einen Lava Cake aus dem weiße Schokolade, rot eingefärbt, flüssig aus dem Cake läuft oder die Regenbogentorte mit den Farben Violett, blau, grün, gelb, orange und rot. Wer diese übrigen nach backen will, findet die Regenbogentorte bei uns im Blog.

Wie benutzt man Farben für Lebensmittel?

Die meisten Farben für Lebensmittel werden der Masse beigemischt und verrührt. Wer möchte und sich getraut, kann verschiedene Farben kaufen, sie mischen und somit andere Farbvarianten erzeugen. Bei Farbmischungen sollte darauf geachtet werden, dass je mehr Farben einer Masse beigemischt wird, desto dunkler wird die Farbe. Auch ist wichtig, welche Lebensmittel genutzt werden. Zuckerguss, Fondant und Icing bestehen zu größtem Teil aus Zucker und haben daher eine fast weiße Grundfarbe. Marzipan dagegen ist leicht braun und daher etwas schwieriger zu färben. Also immer daran denken. Je nach Lebensmittelfarbe und der einzufärbenden Masse können verschiedene Farbvarianten auftreten. Wenn Sie den Teig für einen Kuchen, Cupcakes, Cake Pops oder Plätzchen einfärben, bedenken Sie, dass besonders helles gelb, grün, lila, rot, blau, braun und Co. nach dem Backen ein anderes Farbergebnis haben könnten.

Eine Übersicht verschiedener Lebensmittelfarben Mischungen finden Sie hier 

Welche Lebensmittelfarben gibt es?

Man unterscheidet folgende Lebensmittelfarben: Man unterscheidet folgende Farben für Lebensmittel: Gel, Metallic - für besondere Effekte, Pulver, Puder, Lebensmittelfarbe Stifte und Lebensmittelfarbe flüssig sowie als Paste. Die Farben können auch je nach Art der Lebensmittelfarbe Abweichungen und schwankende Intensität haben.

Wie werden Lebensmittelfarben verwendet?

Jedes Lebensmittelfarben Produkt hat ein eigenes Einsatzgebiet, egal ob man Marzipan färben will oder Cupcake Topping. Gel Farben oder auch bekannt als Pasten Farben, sind perfekt geeignet um Blütenpaste, Fondant oder Marzipan zu färben. Praktischerweise sind diese auch für Icings oder das Backen von hellem Kuchenteig geeignet, da sich die Paste gut verteilen lässt. Flüssig Lebensmittelfarben können wie die Gelfarben auch Marzipan und Kuchenteig färben. Unter anderem werden dies flüssig Farben auch für Gelatine, Wackelpudding oder Sahne sehr verwendet. Bei Fondant und Icings wird es problematischer, da sie zu flüssig - wasserhaltig sind. Sie lösen das Icing auf und machen den Fondant matschig. Die Pulver Farben sind sogenannte Pigmente, mit denen es möglich ist Fondant und auch Teig einzufärben. Die Puder Farben benutz man im Bereich der Motiv Torten um beispielsweise Blüten abzupudern oder mit Alkohol verdünnt, kann man sie sehr gut für detaillierte Bemalungen verwenden. Sie werden nur für Dekorations Zwecke benutzt und können keinen Teig färben. Für Dekor Zwecke benutzt man die Farbstifte, die Metallic Farben und auch die Sprüh Farben. Die Sprühfarben werden wie Airbrush Farben behandelt. Mit einer Airbrush Pistole versprüht man die Farbe auf den Kuchen. Ideal um etwas oberflächlich zu Färben oder etwas detaillierter zu arbeiten. Man kann die erwähnten Farben auf fast jedem Untergrund anwenden. Schokolade einzufärben ist eine ganz andere Kategorie. Hierbei muss man auf Flüssig, Gel und Paste verzichten, da diese zu viel Wasser als Zutat enthalten.

Wo gibt es Lebensmittelfarben?

In unserem Online Shop finden Sie die bekanntesten Lebensmittelfarben Hersteller und Produkte. Wir bieten das komplette Farben Sortiment an, welche im Einzelhandel so nicht zu bekommen ist. Ob als Lebensmittelfarbe Paste, natürliche Lebensmittelfarbe oder als flüssige Lebensmittelfarbe. Unser Verkaufssortiment reicht von der Lebensmittelfarbe schwarz bis zur Lebensmittelfarbe rot, über die Lebensmittelfarbe Silber und Lebensmittelfarbe Gold. Einer unserer Hersteller ist die Marke Rainbow Dust. Der britische Hersteller Rainbow Dust ist - gegenüber der amerikanischen Marke Wilton - der bekannteste in Europa. Rainbow Dust verfügt über eine sehr groß Auswahl. Zusätzlich bietet Rainbow Dust auch essbare Glitter Farben zum Verzieren von Cupcakes und Co oder als Tortendeko an. Das komplette Sortiment finden Sie bei uns im Online Shop.

Wie teuer sind Lebensmittelfarben?

Lebensmittelfarben sind nicht sehr teuer. Die meisten Preise liegen ab 3 Euro. Besondere Lebensmittelfarben wie die Metallic Lebensmittelfarben können jedoch bis zu bis zu 7 Euro kosten. Dabei sind die Lebensmittelstifte und Lebensmittelpinsel eine Besonderheit. Während die Stifte wie normale Filzstifte benutzt werden können, um mit Lebensmittelfarben einen Text oder Schriftzug zu schreiben, werden die Pinsel für die Tortenverzierung genutzt. Hier werden die Torten, Kekse oder Cupcake künstlerisch bemalt und schattiert. Ganz egal, welche Art von Dekoration mit Lebensmittelfarben man auch vornehmen möchte, hier in unserem Online Shop finden sie die passenden Lebensmittelfarben.
weiterlesen...
weniger...
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten