Mein Konto | Merkliste (0) | Kontakt zu uns | +49 (0)7742 859 888

Wie benutzt man Schokoladen Abziehfolien?

Die Schokoladen Abziehfoliengibt es etwa seit dem Jahr 1956. Einer der ersten, der sich mit diesen Folien beschäftigte und sie sogar entwickelte, war Ernst Günthart. Diese Innovation war der Grundstein für die Firma Günthart & Co.KG. In dieser Zeit waren die Abziehfolien sehr gefragt! Die Bäckereien und Confiserien mussten damals noch alles im Back- und Dekorbereich selbst herstellen. Das war sehr arbeitsintensiv und kostspielig. Dazu kommt noch, dass in zur selben Zeit die wirtschaftliche Lage einen starken Abschwung erlitten hatte. Hohe Teuerungen setzten ein und die Bäcker mussten gezwungenermaßen ihre Ausgaben reduzieren. Sie mussten mehr und mehr alleine arbeiten. Somit stieg die Nachfrage nach begünstigenden Produkten immer mehr.

Gebrauchsanleitung:
 

  1. Sie können die Folie nach Belieben in die gewünschte Form zuschneiden.

    schokoladen abziehfolie zuschneiden

  2. Dann die Schokolade auf die Folie gießen und miteinem Palettenmesser flach verstreichen.
     

    schokoladen abziehfolie bestreichen

  3. Während die Schokolade noch ein bisschen warm ist, kann man sie mit der ganzen Folie, wie zum Beispiel im Bild, schon auf die Torte anpassen.
     

    schokoladen abziehfolie an der Torte anbringen

  4. Nun die Schokoladen Folie vorsichtig abziehen,wenn die Schokolade sich abgekühlt hat.
     

    Reste der Folie abziehen

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten